Call for Papers

Call for Papers

Die Einreichung von Beiträgen zu den BUIS-Tagen 2018 ist bis zum 1. April 2018 möglich.

Wichtiger Hinweis zur Anmeldung der Autoren

Bitte beachten Sie den “Stichtag für die Anmeldung der Autoren” bei der Einreichung des finalen, reproduzierfähigen Beitrages (d.h. mindestens ein Autor muss bei den 10. BUIS-Tagen 2018 angemeldet sein), da ansonsten Ihr Beitrag nicht auf der Konferenz erscheinen kann.

 3. Call for Papers als Download

Für die Einreichung Ihres Beitrags aus Wissenschaft und Industrie (Beiträge auch in englischer Sprache mit deutscher Zusammenfassung möglich) zu den BUIS-Tagen stehen Ihnen die folgenden Kategorien zur Verfügung:

Full Paper (Umfang max. 10 Seiten) werden einem Peer-Review unterzogen. Angenommene Beiträge erhalten ca. 15 Min. zur Präsentation.

Short Paper (Umfang max. 6 Seiten) werden einem Peer-Review unterzogen. Angenommene Beiträge erhalten ca. 15 Min. zur Präsentation.

Extended Abstract für Praxisbeiträge: Diese Einreichungsform (Umfang 2 Seiten) richtet sich vornehmlich an Industriepartner, die ihre innovativen Ideen und Ansätze zu den Themen der 10. BUIS-Tage präsentieren möchten. Die Präsentation erfolgt in einer Poster-Session (Poster oder ähnliche Form Flyer, Produktauslage etc. möglich) für alle Praxisbeiträge.

Die Formatvorlage für Ihre Beiträge finden Sie hier:  Formatvorlage BUIS-Tage 2018

Wichtiger Hinweis zur Einreichung

Bei Verwendung der Formatvorlage DE bitte ZIP nutzen, falls Abbildungen genutzt werden und (Beitrag + Grafiken .zip) hochladen.

Eine Einreichung ist über das Konferenzsystem möglich:  EasyChair BUIS-Tage 2018